Archiv für den Monat: Mai 2014


Spielgemeinschaft mit SV Sattelbach aufgelöst

Neuerungen im Spielbetrieb für Saison 2014/15

Auf Antrag und Wunsch der TT-Abteilung des SV Sattelbach wurde mit sofortiger Wirkung die Spielgemeinschaft FC Lohrbach/SV Sattelbach aufgelöst. In einvernehmlicher Trennung agieren beide Vereine künftig wieder als selbständige Sportvereine und nehmen daher auch in Konkurrenz am Spielbetrieb teil, da die Sattelbacher Sporthalle nach knapp 2-jähriger Umbauzeit wieder in Betrieb genommen wurde.
Neue Spielgemeinschaft:
Bedingt durch den Aufstieg unserer Damenmannschaft in die Verbandsklasse und um unsere Nachwuchsförderung konsequent fortzuführen, gehen wir für die Saison 2014/15 eine Spielgemeinschaft mit dem FC Dörlesberg (Kreis Tauberbischofsheim) ein. Diese Regelung gilt zunächst für ein Jahr und ist auf den Damenbereich beschränkt.
Auf Antrag und Wunsch der TT-Abteilung des SV Sattelbach wurde mit sofortiger Wirkung die Spielgemeinschaft FC Lohrbach/SV Sattelbach aufgelöst. In einvernehmlicher Trennung agieren beide Vereine künftig wieder als selbständige Sportvereine und nehmen daher auch in Konkurrenz am Spielbetrieb teil, da die Sattelbacher Sporthalle nach knapp 2-jähriger Umbauzeit wieder in Betrieb genommen wurde. 
Neue Spielgemeinschaft:
Bedingt durch den Aufstieg unserer Damenmannschaft in die Verbandsklasse und um unsere Nachwuchsförderung konsequent fortzuführen, gehen wir für die Saison 2014/15 eine Spielgemeinschaft mit dem FC Dörlesberg (Kreis Tauberbischofsheim) ein. Diese Regelung gilt zunächst für ein Jahr und ist auf den Damenbereich beschränkt. 

Spannende Spiele in der Odenwaldhalle

Bezirksrangliste der Herren

Lohrbach. Am 26. April 2014 führten wir als Ausrichter in der Odenwaldhalle in Lohrbach die diesjährigen Bezirksmeisterschaften unter Leitung des Ressortleiters Sport im Bezirk Mosbach, Michael Reinmuth, durch. Die 23 Teilnehmer lieferten sich dabei spannende und teilweise hochklassige Duelle. Da in diesem Jahr gem. Ranglistenregelung die Regionsranglisten entfallen, haben sich die fünf Besten für die Verbandsrangliste am 21. Juni 2014 in Walldorf in folgender
Reihenfolge qualifiziert:
1. Daniel Richter VfB Waldstadt
2. Dennis Lellek VfB Waldstadt
3. Marco Trappmann TTC Limbach
4. Philip Zak VfB Waldstadt
5. Alexander Becker VfB Waldstadt
Des Weiteren folgen die Plätze 6 bis 12, die als Nachrücker zu vermerken sind:
6. Otto Märtz SV Neckarburken
7. René Trappmann TTC Limbach
8. Simon Mittnacht FC Lohrbach
9. Paul Zeus FC Lohrbach
10.Mark Kiedler SV Neunkirchen
11. Björn Riecke TTV Nüstenbach
12.Thomas Pföhler Spfr. Haßmersheim.
Abschließend des Turniers dankte der Bezirkssportwart besonders den Mitgliedern unserer Tischtennisabteilung für die hervorragende Organisation und Bewirtung.

Am 26. April 2014 führten wir als Ausrichter in der Odenwaldhalle in Lohrbach die diesjährigen Bezirksmeisterschaften unter Leitung des Ressortleiters Sport im Bezirk Mosbach, Michael Reinmuth, durch. Die 23 Teilnehmer lieferten sich dabei spannende und teilweise hochklassige Duelle.


  (mehr …)