Archiv für den Monat: Mai 2011


Für Deutsche Meisterschaften qualifiziert

Für eine Riesensensation in der Endrunde der Badischen Pokalspiele bei Weinheim sorgte unsere 1. Herrenmannschaft in der Aufstellung Markus Schmitt, Thomas Thal und Michael Aberham, wo sie sich mit jeweils 4:1 Siegen über den TTC Zaisenhausen im Halbfinale und den SV Waldhilsbach im Finale den Titel eines Badischen Pokalsiegers erkämpfte.

Von links: Michael Aberham, Markus Schmitt, Thomas Thal, Bezirksfachwart Huber Thumfart

Für unsere Jungs gilt nun die Tatsache, dass sie erstmals in unserer Vereinsgeschichte die heimischen Farben des FC Fortuna Lohrbach bei den Deutschen-Amateur- Pokalmeisterschaften in Brühl bei Bonn vertreten werden. Unsere Aufnahme zeigt Michael, Markus und Thomas zusammen mit Bezirksfachwart Hubert Thumfart, der auch gleichzeitig als Verantwortlicher für den Mannschaftssport des Badischen Tischtennis Verbandes als Turnierleiter fungierte. Mit diesem Erfolg wurde ein äußerst erfolgreiches Sportjahr gekrönt, das zahlreiche Meisterschaften, Ranglistenerfolge und Pokaltitel auf regionaler und überregionaler Ebene beinhaltete und so die zukunftsweisende Aufbauarbeit, die wir in den vergangenen zwei Jahren geleistet haben, mehr als eindrucksvoll dokumentiert.


Erfolgreiche Schülerinnen-Mannschaften in Saison 2010/11

Doppelten Grund zur Freude hatten wir in der Spielsaison 2010/11. So konnte die 1. Schülerinnenmannschaft in der Bezirksklasse der Tischtennis Region Ost mit den Bezirken Mosbach, Buchen, Tauberbischofsheim von 14 Mannschaften die Meisterschaft erringen und punktgleich mit ebenfalls 46:6 Punkten ging durch die zweite Mannschaft auch die Vizemeisterschaft nach Lohrbach. Dass man auf eine erfolgreiche und zukunftsweisende Nachwuchsarbeit stolz sein kann dokumentierte die 3. Schülerinnenmannschaft, die sich in dieser Spielklasse einen guten 9. Platz erkämpfen konnte.

Unsere Aufnahme zeigt v.l. Jugendtrainer Markus Schmitt, Marie-Christin Meier, Isabelle Haag, Miriam Walldorf, Anna Ihrig, Joelle Flicker, Natalia Samol, Helen Schmitt, Linda Haag, Anne Gastler und Abteilungsleiter Simon Mittnacht.


Miriam Walldorf gewinnt Badische Endrangliste

Am 16./17. April fand in Buchen die Badische Endrangliste des Tischtennisnachwuchs statt. In jeder Altersklasse nahmen die 12 besten Spielerinnen von Baden teil, die sich über die Kreis – und Regionsentscheidungen qualifizierten.

In der Schülerinnen U 13 Konkurrenz sorgte die 11-jährige Miriam Walldorf aus Waldbrunn für eine faustdicke Überraschung. In ihrer Gruppe gab sie nur einen Satz gegen Kathrin Zahn vom TTC Tiefenbronn ab und sicherte sich mit 5:0 Siegen und 15:1 Sätzen den Gruppensieg. Im Finale traf sie auf Laura Varma vom TTF Spöck, die ebenfalls ihre Gruppe als Siegerin verlies.

(mehr …)